Home Suche Inhalt Bildergalerie Impressum
  Suche:  
deutsche Namen
Lateinnamen
frz. & engl. Namen der Wildkatzen
     
  Bildergalerie  
  Eigens gezeichnete Bilder  
   
  Verbreitungsgebiet  
   
Die Iriomote-Katze
(Prionailurus [Mayailurus] iriomotensis)

Auf der Insel Iriomote , etwa 200km östlich von Taiwan lebt mit ca. 40 Exemplaren eines der seltensten Tiere der Welt: die Iriomote-.Katze. Aber die Iriomote-Katze war nie besonders häufig: mehr als 300 Tiere im Jahre ihrer Entdeckung 1967 soll es nie gegeben haben. Ein Nationalpark, der die oberen Insellagen umfasst soll sie schützen, die Katze aber lebt im Tal. Gleich nach ihrer Entdeckung stellte Japan die Iriomote-Katze als National-Denkmal unter Schutz, aber dennoch verschwindet die Art – als Opfer der Fallenjagd auf die winzigen Wildschweine der Insel und durch Zerstörung ihres Lebensraumes

Allgemeine Lebensweise und Jagd

Die Iriomote-Katze lebt einzelgängerisch in Wäldern, und jagt nur in Niederungen sowie Bach- und Flusstälern und am Boden, sucht aber auch Baum- und Felshöhlen bis in 2 Metern Höhe auf. Sie nähert sich aber auch Dörfern und wurde gelegentlich am Strand beobachtet. Beutetiere sind Echsen, Schlangen, Fische, Fruchtfledermäuse und Kleinsäuger aller Art. Das Revier der Iriomote-Katze ist etwa 2,5km² groß.

Fortpflanzung

Während der Paarungszeit, von Februar bis März und von September bis Oktober, führen die Kater der sonst stillen Katzen, Kämpfe mit  Belllauten wie Hunde auf. Die Tragzeit beträgt wahrscheinlich etwa 62 Tage, die Anzahl der Jungen 3 oder 4.

Die Iriomote-Katze wurde bisher noch nicht in Menschenhand gezüchtet.

Besonderheiten: Die Iriomote-Katze ist die urtümlichste Katzenart, möglicherweise eine eigene Unterfamilie oder Gattung. In einigen Büchern wird sie daher unter der Gattung ‚Mayailurus’ eingetragen. Wahrscheinlich wird man sie aber doch als enge Verwandte der Bengalkatze ansehen müssen.
Die Iriomote-Katze ist die zuletzt entdeckte Katzenart.

Aussehen und Größe:

Die Iriomote-Katze hat etwa die Größe einer Hauskatze;
Farbe: dunkel graubraun gefärbt mit unscharfen Flecken und Rosetten;
Gesicht: gestriffen;


Kopf-Rumpflänge: ca. 60cm
Schwanzlänge: ca. 30cm
Schulterhöhe: ca. 20cm
Gewicht: rund 5,5kg

Familienverwandte:
evnt:Bengalkatze, Rostkatze, Fischkatze

Artikel aus der Wikipedia

  Bilder  
   
 
  Zeichnungen  
-